MFA/Gesundheits-und Krankenpfleger (m/w/d)

für die Patientenaufnahme der zentralen Notaufnahme

  • Uniklinikum Würzburg - Geschäftsbereich 3 Finanzen und Controlling
  • 01.05.2024
  • Schichtdienst
  • befristet mit Möglichkeit auf Entfristung

Bewerbungsfrist: 30.04.2024

Du liebst die Notfallmedizin, willst aber nicht mehr direkt am Patienten arbeiten? Dann haben wir die perfekte Stelle für Dich!

Das Uniklinikum Würzburg sucht für die Abteilung 3.3 - Patientenservice / Medizincontroling des Geschäftsbereich 3 zum 01.05.2024 eine/n

Das bieten wir Dir

  • 30 Tage Urlaub plus Zusatzurlaub (aufgrund Schichtarbeit)
  • Attraktive Bezahlung nach TV-L (2.600-3.100 €/Monat) + Schichtzulagen und einer Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Umfassende Betriebssportangebote: eigenes Gym (Trainingszeit: Mo-Fr 16:00 bis 8:00 Uhr; Sa-So 24h), Milonzirkel
  • Eigene Betriebskindertagesstätte mit verlängerten Öffnungszeiten (5:30 – 18:00 Uhr)
  • Breitgefächerte Fort- und Weiterbildung in der eigenen Akademie
  • Ein anspruchsvolles, vielfältiges und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet
  • Ein gutes Betriebsklima in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • verankert in unserem Leitbild stehen wir für Qualität, Innovation und Patientenzufriedenheit

Überzeuge Dich von vielen weiteren Arbeitgebervorteilen!

Deine zukünftigen Aufgaben

Als Teil des zentralen Notaufnahme-Teams organisierst Du als administrative Aufnahmekraft (w/m/d) im Früh-Spät- und Nachtdienst alles rund um das Thema Patientenaufnahme, Terminvergabe, allgemeine Verwaltungs- und Telefontätigkeiten, sowie die Abrechnungsvorbereitung.

Unsere Erwartungen

Hochmotivierter Quereinsteiger oder erfahrener Profi

Du bist unsere erste Wahl, wenn Du

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten oder
  • zum/-r Gesundheits- und Krankenpfleger/-in oder
  • eine kaufmännische Ausbildung bereits erfolgreich absolviert haben.

Wir freuen uns, wenn Du bereits praktische Erfahrung im Gesundheitswesen sammeln konntest. Du solltest eine sowohl vielseitig interessierte als auch engagierte Persönlichkeit mit gutem Kommunikationsgeschick und Organisationstalent sein, die gerne im Team und mit Menschen serviceorientiert arbeitet - gute EDV-Kenntnisse vorausgesetzt.

Darauf kannst Du dich freuen

  • Aus- und Weiterbildung in der eigenen Akademie
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebssportangebote
  • Betriebskindertagesstätte mit verlängerten Öffnungszeiten
  • Sehr gutes Betriebsklima in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • Anspruchsvolles, vielfältiges und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet
  • Attraktive Bezahlung nach TV-L inkl. Jahressonderzahlung
  • Jobrad

Werden Teil des Teams: Jetzt bewerben!

Tina Wächter
Referatsleiterin
Tel: +49931 201 55434


Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.