MFA/Dokumentar/in/Gesundheits- und Krankenpfleger/in als Studienassistent/in (m/w/d)

  • Uniklinikum Würzburg - Frauenklinik
  • 01.02.2024
  • Vollzeit, Teilzeit
  • befristet mit Möglichkeit auf Entfristung

Die Frauenklinik und Poliklinik am Uniklinikum Würzburg sucht ab sofort eine/n

Wir bieten

  • Arbeitszeiten montags bis freitags, kein Schichtdienst, familienfreundlich mit flexiblem Gleitzeitmodell, keine Nacht-und Wochenenddienste.
  • Eigene Betriebskindertagesstätte mit verlängerten Öffnungszeiten (5:30 – 18:00 Uhr)
  • Voll- oder Teilzeit nach Absprache, Attraktive Bezahlung nach TV-L inkl. Jahressonderzahlung
  • Strukturierte, systematische Einarbeitung sowie Fort-/Weiterbildung im Bereich Durchführung/ Begleitung
    klinisch-onkologischer Studien
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Eigenes kostenfreies Gym (Trainingszeit: Mo-Fr 16:00 bis 8:00 Uhr; Sa-So 24h)
  • Breitgefächerte Fortbildung und individuelle Weiterbildung in der eigenen Akademie
  • Ein anspruchsvolles, vielfältiges und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet
  • Bei Interesse und Eignung sorgen wir für Ihre Weiterbildung
  • Ein gutes Betriebsklima in einem hochmotivierten und kollegialen Team

Ihr Aufgabengebiet

  • Koordination, Organisation und Durchführung klinischer Studien Phase III-IV und Nicht-interventionellen Studien im Fachbereich gynäkologischer Onkologie sowie Studien im Bereich der Versorgungsforschung
  • Organisatorische Umsetzung der deutsch- oder englischsprachigen Studienprotokolle im Team, Verantwortlichkeiten in einzelnen Studienprojekten
  • Kommunikation mit Sponsoren und  CRO’s
  • Erhebung und Dokumentation studienrelevanter Daten

Ihr Profil

  • Medizinische Fachangestellte/r (MFA), Dokumentar/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit klinisch-praktischer Erfahrung
  • Erfahrung in der Durchführung klinischer Studien oder die Bereitschaft sich in die Tätigkeit Studienassistenz einzuarbeiten
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit Vertretern der Onkologie anderer Fachdisziplinen, diagnostischen Funktionen und pharmazeutischen Unternehmern
  • Hohes Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
  • Hohe kommunikative Kompetenz
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Sorgfältiges und zuverlässiges Arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute EDV Kenntnisse (MS-Office)

Darauf können Sie sich freuen

  • Aus- und Weiterbildung in der eigenen Akademie
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebssportangebote
  • Betriebskindertagesstätte mit verlängerten Öffnungszeiten
  • Sehr gutes Betriebsklima in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • Anspruchsvolles, vielfältiges und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet
  • Attraktive Bezahlung nach TV-L inkl. Jahressonderzahlung
  • Jobrad

Werden Sie Teil des Teams: Jetzt bewerben!

Dr. med. Jessica Salmen
Personaloberärztin Frauenklinik
Tel: +49931 201 27319


Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Das Universitätsklinikum Würzburg (UKW) bietet ein innovatives und exzellentes Arbeitsumfeld in der Spitzenmedizin. Hier profitieren Mitarbeitende von modernster Technologie, umfangreichen Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten sowie flexiblen Arbeitszeitmodellen für eine optimale Work-Life-Balance. Wir legen großen Wert auf Vielfalt und Integration, um ein respektvolles und förderndes Arbeitsklima zu schaffen. Ein starkes Gemeinschaftsgefühl und interdisziplinäre Zusammenarbeit sind zentrale Bestandteile unserer Arbeitsweise. Würzburg, eine Stadt mit hoher Lebensqualität, bietet vielfältige Kultur und Freizeitmöglichkeiten sowie ausgezeichnete Bildungsangebote. Das UKW übernimmt Verantwortung für die Gesundheit der Gesellschaft und fördert ein Umfeld, in dem ethische Werte und soziales Engagement im Fokus stehen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die Zukunft der Medizin mit.