Pflegefachfrau/-mann (m/w/d)

Stroke Unit

  • Uniklinikum Würzburg - Neurologische Klinik und Poliklinik
  • ab sofort
  • Vollzeit, Teilzeit
  • unbefristet

Bewerbungsfrist: 16.07.2024

Das Uniklinikum Würzburg sucht für die Stroke Unit mit angegliederter Notaufnahme ab sofort eine/n

Wir bieten

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag ab Tag 1
  • Arbeiten in Voll- oder Teilzeit möglich. Im Verlauf Arbeitsumfang individuell anpassbar
  • Geleistete Überstunden können Sie sich ausbezahlen lassen oder abfeiern
  • Vergütung nach dem TV-L + monatliche universitäre Pflegezulage
  • Finanzierung von internen und externen Fortbildungen z. B. in der psychiatrischen Pflege oder zum Praxisanleiter. Die Teilnahme ist Arbeitszeit.
  • UKW-Vorteile, z.B. eigene Kindertagesstätte mit schichtdienstfreundlichen Öffnungszeiten, Sportangebote, Mobil-Firmen-Abo, ...
  • Mehr Eindrücke zur universitären Pflege

Kurzvorstellung und Ihre Aufgaben

Das pflegerische Team der Stroke Unit versorgt mit 8 Bettplätzen überwachungspflichtige Patienten nach einem akuten Schlaganfall. Direkt angegliedert ist die neurologische und neurochirurgische Notaufnahme mit zwei Behandlungsplätzen, für die wir mit zuständig sind. 

Einerseits betreuen Sie auf der Stroke Unit Patienten, die nach einem akuten Schlaganfall engmaschig überwacht werden. Sie führen die aktivierende und rehabilitierende Pflege durch. Zudem beraten Sie die Patienten sowie deren Angehörige und leiten sie in pflegerischen Tätigkeiten an. Mit den Ärzten und Therapeuten arbeiten Sie eng zusammen und sind so mitverantwortlich für den Behandlungserfolg unserer Patienten. Damit Sie Zeit für die pflegerischen Tätigkeiten haben, werden Sie auf Station von unseren Case Managerinnen und zentralen Diensten zur Versorgung und Logistik unterstützt.

Neben dem Stationsalltag bieten Ihnen die schichtweisen Einsätze in der angegliederten Notaufnahme eine Abwechslung. Dort versorgen Sie akute neurologische und neurochirurgische Notfälle. Eine zentrale Rolle kommt Ihnen hier bei der Behandlung von akuten Schlaganfallpatienten zu. Sobald ein Patient mit einem akuten Schlaganfall angemeldet wurde, werden Sie informiert. Dann bereiten Sie alles Notwendige vor, sodass der Patient bei Ankunft direkt von Ihnen und dem Arzt ins CT begleitet wird und möglichst schnell eine Thrombolyse oder Thrombektomie eingeleitet werden kann.

Begleiten Sie gerne unverbindlich eine Schicht! So können Sie Ihr neues Team und den Stationsablauf kennenlernen.

Das ist in diesem Job wichtig

  • Abgeschlossenes Examen als Pflegefachmann/-frau*
  • Praktische Erfahrung in der Pflege von neurologischen Patienten ist von Vorteil
  • Fähigkeit zum betriebswirtschaftlichen Denken und Handeln
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit

Jetzt einen Termin vor Ort ausmachen und alle Fragen klären!
Zusammen entscheiden wir, ob Sie zuerst hospitieren oder sich bei der Klinikpflegedienstleitung vorstellen möchten.

Zur Terminfindung können Sie Vanessa Klaus als zuständige Klinikpflegedienstleitung unter der Nummer +49931 201 26355 erreichen.

Darauf können Sie sich freuen

  • Anspruchsvolles, vielfältiges und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet
  • Attraktive Bezahlung nach TV-L inkl. Jahressonderzahlung
  • Aus- und Weiterbildung in der eigenen Akademie
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebskindertagesstätte mit verlängerten Öffnungszeiten
  • Sehr gutes Betriebsklima in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • Jobrad
  • Mitarbeiter Angebote

Werden Sie Teil des Teams: Jetzt bewerben!

Vanessa Klaus
Klinikpflegedienstleitung
Tel: +49931 201 26355


Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Das Universitätsklinikum Würzburg (UKW) bietet ein innovatives und exzellentes Arbeitsumfeld in der Spitzenmedizin. Hier profitieren Mitarbeitende von modernster Technologie, umfangreichen Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten sowie flexiblen Arbeitszeitmodellen für eine optimale Work-Life-Balance. Wir legen großen Wert auf Vielfalt und Integration, um ein respektvolles und förderndes Arbeitsklima zu schaffen. Ein starkes Gemeinschaftsgefühl und interdisziplinäre Zusammenarbeit sind zentrale Bestandteile unserer Arbeitsweise. Würzburg, eine Stadt mit hoher Lebensqualität, bietet vielfältige Kultur und Freizeitmöglichkeiten sowie ausgezeichnete Bildungsangebote. Das UKW übernimmt Verantwortung für die Gesundheit der Gesellschaft und fördert ein Umfeld, in dem ethische Werte und soziales Engagement im Fokus stehen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die Zukunft der Medizin mit.