Operationstechnische/r Assistent/-in oder Fachkrankenpfleger/-in Operationsdienst oder Pflegefachfrau/-mann (m/w/d)

Herz-Thorax-Chirurgie

  • Uniklinikum Würzburg - Klinik und Poliklinik für Thorax-, Herz- und Thorakale Gefäßchirurgie (ZOM)
  • ab sofort
  • Vollzeit, Teilzeit
  • unbefristet

Bewerbungsfrist: 19.06.2024

Das Uniklinikum Würzburg sucht für den OP der Herz-Thorax-Chirurgie ab sofort eine/n

Wir bieten

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag ab Tag 1
  • Arbeiten in Voll- oder Teilzeit möglich. Im Verlauf Arbeitsumfang individuell anpassbar
  • Zusatzentgelte durch Auszahlung von Bereitschaftsdienststunden und Rufdiensteinsätzen oder als Freizeitausgleich
  • Vergütung nach dem TV-L + monatliche universitäre Pflegezulage
  • Ein harmonisches Team und Vorgesetzte mit super Kolleginnen und Kollegen mit denen die Arbeit Spaß macht
  • Finanzierung von internen und externen Fortbildungen z. B. in der psychiatrischen Pflege oder zum Praxisanleiter. Die Teilnahme ist Arbeitszeit.
  • UKW-Vorteile, z.B. eigene Kindertagesstätte mit schichtdienstfreundlichen Öffnungszeiten, Sportangebote, Mobil-Firmen-Abo, ...
  • Mehr Eindrücke zur universitären Pflege

Ihr Aufgabengebiet

Werden Sie Teil eines multiprofessionellen Teams des OPs, in welchem Sie ein umfassendes Spektrum an Operationen eines Maximalversorgers erwartet.

Ob Instrumentation oder Saalassistenz begeistern Sie die Eingriffe am offenen Herzen. Sie führen bei den Operationen alle vor- und nachbereitenden Maßnahmen durch.

Neben den drei OP-Sälen verfügt die OP-Abteilung über einen Hybrid-OP, in dem kardiale Interventionen durchgeführt werden.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Examen als Operationstechnische/r Assistent/-in, Fachfrau/-mann
  • Gerne praktische Erfahrung im OP-Bereich
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe Motivation sowie Bereitschaft für die Teilnahme am Schicht-, Bereitschafts- und Rufdienst

Zusammen entscheiden wir, ob Sie zuerst hospitieren oder sich bei der Klinikpflegedienstleitung vorstellen möchten. Zur Terminfindung können Sie Herrn Deeg unter der Telefonnummer +49931 201 57117 erreichen.

Darauf können Sie sich freuen

  • Anspruchsvolles, vielfältiges und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet
  • Attraktive Bezahlung nach TV-L inkl. Jahressonderzahlung
  • Aus- und Weiterbildung in der eigenen Akademie
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebskindertagesstätte mit verlängerten Öffnungszeiten
  • Sehr gutes Betriebsklima in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • Jobrad

Werden Sie Teil des Teams: Jetzt bewerben!

Steffen Deeg
Klinikpflegedienstleitung
Tel: +49931 201 57117


Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.