Assistenzarzt*ärztin (m/w/d) zur Weiterbildung Transfusionsmedizin oder Facharzt*ärztin für Transfusionsmedizin

  • Uniklinikum Würzburg - Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Hämotherapie (ZIM)
  • ab sofort
  • Vollzeit, Teilzeit
  • befristet

Bewerbungsfrist: 30.06.2024

Bereit für eine neue Herausforderung? Kommen sie in unser stetig wachsendes Team - wir freuen uns auf sie und brauchen Sie als Verstärkung! Das Uniklinikum Würzburg sucht für das Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Hämotherapie ab sofort eine/n

Wir bieten

  • Ein anspruchsvolles, vielfältiges und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet
  • Ein gutes Betriebsklima in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • geregelte Arbeitszeiten mit Rufbereitschaft (ohne Bereitschafts- und Schichtdienste)
  • Möglichkeiten zum wissenschaftlichen Arbeiten, inkl. Promotion und Habilitation
  • Breitgefächerte Fort- und Weiterbildung in der eigenen Akademie oder auch bei externen Anbietern
  • Attraktive Bezahlung nach TV-L
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Umfassende Betriebssportangebote: eigenes Gym (Trainingszeit: Mo-Fr 16:00 bis 8:00 Uhr; Sa-So 24h), Milonzirkel
  • Eigene Betriebskindertagesstätte mit verlängerten Öffnungszeiten (5:30 – 18:00 Uhr)

Überzeugen Sie sich von vielen weiteren Arbeitgebervorteilen!

Ihr Aufgabengebiet

  • Mitarbeit bei der Versorgung des gesamten Universitätsklinikums Würzburg mit Blutprodukten, einschließlich autologer und allogener Stammzellkonzentrate
  • Unterstützung bei der Betreuung des immunhämatologischen Labors sowie des HLA-Labors des Klinikums
  • Mitwirkung beim Betrieb der allogenen Stammzellspender-Datei (www.netzwerk-hoffnung.de)
  • Durchführung präparativer Hämapheresen zur Herstellung verschiedener Blutkomponenten (z.B. Thrombozytenkonzentrate, autologe und allogene Stammzellkonzentrate, Leukapheresate für die Herstellung von CAR-T-Zellen)
  • Durchführung therapeutischer Hämapheresen für die Patienten des Klinikums (z.B. Plasmapheresen, Immunabsorptionen, Zytapheresen, Photopheresen)
  • Anwendung modernster Technologie und enge Zusammenarbeit mit den Kliniken des Universitätsklinikums Würzburg

Weitere Informationen unter www.ukw.de/transfusionsmedizin

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Interesse an transfusionsmedizinischen Fragestellungen (klinisch/wissenschaftlich)
  • eine hohe Motivation, sich in diesem Fachgebiet zu engagieren
  • Teamfähigkeit
  • klinische Erfahrung in einem anderen Fachgebiet ist wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich

Darauf können Sie sich freuen

  • Aus- und Weiterbildung in der eigenen Akademie
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebssportangebote
  • Betriebskindertagesstätte mit verlängerten Öffnungszeiten
  • Sehr gutes Betriebsklima in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • Anspruchsvolles, vielfältiges und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet
  • Attraktive Bezahlung nach TV-L inkl. Jahressonderzahlung
  • Jobrad
  • Mitarbeiter Angebote

Werden Sie Teil des Teams: Jetzt bewerben!

Dagmar Ganz
Chefsekretärin Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Hämotherapie
Tel: +49931 201 31301


Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Das Universitätsklinikum Würzburg (UKW) bietet ein innovatives und exzellentes Arbeitsumfeld in der Spitzenmedizin. Hier profitieren Mitarbeitende von modernster Technologie, umfangreichen Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten sowie flexiblen Arbeitszeitmodellen für eine optimale Work-Life-Balance. Wir legen großen Wert auf Vielfalt und Integration, um ein respektvolles und förderndes Arbeitsklima zu schaffen. Ein starkes Gemeinschaftsgefühl und interdisziplinäre Zusammenarbeit sind zentrale Bestandteile unserer Arbeitsweise. Würzburg, eine Stadt mit hoher Lebensqualität, bietet vielfältige Kultur und Freizeitmöglichkeiten sowie ausgezeichnete Bildungsangebote. Das UKW übernimmt Verantwortung für die Gesundheit der Gesellschaft und fördert ein Umfeld, in dem ethische Werte und soziales Engagement im Fokus stehen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die Zukunft der Medizin mit.