Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

in Vollzeit

  • Uniklinikum Würzburg - Servicezentrum Medizin-Informatik
  • 01.10.2024
  • Vollzeit
  • unbefristet

Bewerbungsfrist: 23.08.2024

Bereit für eine neue Herausforderung? Das Uniklinikum Würzburg sucht für das Servicezentrum Medizin-Informatik (SMI) zum 01.10.2024 eine/n

Wir bieten

  • Attraktive Bezahlung nach TV-L inkl. Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten dank der Gleitzeitregelung und Homeoffice
  • 30 Tage Urlaub im Jahr plus arbeitsfrei am 24. und 31. Dezember
  • Umfassende Betriebssportangebote: eigenes Gym (Trainingszeit: Mo-Fr 16:00 bis 8:00 Uhr; Sa-So 24h), Milonzirkel
  • Eigene Betriebskindertagesstätte mit verlängerten Öffnungszeiten (5:30 – 18:00 Uhr)
  • Breitgefächerte Fort- und Weiterbildung in der eigenen Akademie
  • Ein anspruchsvolles, vielfältiges und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet
  • Ein gutes Betriebsklima in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • verankert in unserem Leitbild stehen wir für Qualität, Innovation und Patientenzufriedenheit

Überzeugen Sie sich von vielen weiteren Arbeitgebervorteilen!

Ihr Aufgabengebiet

  • Installation, Konfiguration, Inbetriebnahme und Instandsetzung von Client-Hardware und Peripherie
  • Vor Ort - und Remote - Support im Client-Hardwarebereich und Client-Softwarebereich sowie bei Peripherie- und Netzwerk-Problemen
  • Einbindung von Client-Hardware und Peripherie in die Netzwerk-Infrastruktur
  • Dokumentation im internen Dokumentationstool
  • Verantwortungsvolle Pflege des Ticketsystems und des Assetmanagements
  • Ansprechpartner für externe Dienstleister, Azubis und Praktikanten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker Systemintegration
  • Berufserfahrung von mind. 1 Jahr nach Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration im genannten Aufgabengebiet erforderlich
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C1 Niveau)
  • Stark ausgeprägte Kenntnisse im Umgang mit MS Windows Clients
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit iOS / macOS
  • Kenntnisse im Bereich der Desktopvirtualisierung (VMware) von Vorteil
  • Analytische Denkweise, systematische, eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie eine offene und lösungsorientierte Einstellung gegenüber neuen Themen und Arbeitsweisen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Freude im Umgang mit Anwender/innen 
  • Stark ausgeprägte Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Stark ausgeprägte Serviceorientierung
  • Führerschein Fahrerlaubnisklasse B von Vorteil

Darauf können Sie sich freuen

  • Aus- und Weiterbildung in der eigenen Akademie
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Homeoffice-Möglichkeit bis zu 50% der Arbeitszeit
  • Betriebssportangebote
  • Betriebskindertagesstätte mit verlängerten Öffnungszeiten
  • Flexible Arbeitszeiten dank Gleitzeitregelung
  • Sehr gutes Betriebsklima in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • Anspruchsvolles, vielfältiges und entwicklungsfähiges Aufgabengebiet
  • Attraktive Bezahlung nach TV-L inkl. Jahressonderzahlung
  • Jobrad
  • Mitarbeiter Angebote

Werden Sie Teil des Teams: Jetzt bewerben!

Tobias Eich
Leitung Client Management
Tel: +49931 201 59453


Die Vergütung erfolgt nach den einschlägigen Tarifverträgen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Das Universitätsklinikum Würzburg (UKW) bietet ein innovatives und exzellentes Arbeitsumfeld in der Spitzenmedizin. Hier profitieren Mitarbeitende von modernster Technologie, umfangreichen Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten sowie flexiblen Arbeitszeitmodellen für eine optimale Work-Life-Balance. Wir legen großen Wert auf Vielfalt und Integration, um ein respektvolles und förderndes Arbeitsklima zu schaffen. Ein starkes Gemeinschaftsgefühl und interdisziplinäre Zusammenarbeit sind zentrale Bestandteile unserer Arbeitsweise. Würzburg, eine Stadt mit hoher Lebensqualität, bietet vielfältige Kultur und Freizeitmöglichkeiten sowie ausgezeichnete Bildungsangebote. Das UKW übernimmt Verantwortung für die Gesundheit der Gesellschaft und fördert ein Umfeld, in dem ethische Werte und soziales Engagement im Fokus stehen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die Zukunft der Medizin mit.